Solarium

Unsere Sonnenbank

Soltron Z40 SUPER by Ergoline

mit EU 0,3 – Zertifizierung und penibel gepflegt und gewartet.

Benutzung des Solariums erst ab 18 Jahren

solton-z40

Besonnungszeiten und Besonnungshinweise

HAUTTYPENBESTIMMUNG von Softron

BRÄUNUNGSTIPPS von Softron

SO SCHÜTZEN SIE IHRE AUGEN.
Schutzbrille beim Bräunen Schließe beim Bräunen die Augen. Oder besser:
Trage beim Bräunen eine Schutzbrille. Diese erhälts Du in Deinem Bräunungsstudio. Personen, die an den Augenlinsen operiert wurden, sollten grundsätzlich eine Schutzbrille tragen. MEDIKAMENTE Die Wirkung des UV-Lichts Bestimmte Medikamente können die Wirkung des UV-Lichts verstärken. Wenn Sie Medikamente einnehmen oder eine Hautkrankheit vorliegt, sollten Sie vor dem Bräunen Ihren Arzt befragen. Liegen bereits Hautreaktionen infolge einer Sonnenbestrahlung vor, sollten Sie besser kein Solarium benutzen. KOSMETIKA Vor dem Sonnenbad solltest Du dich abschminken und Schmuckstücke ablegen, denn Kosmetika aller Art, Sonnenschutzmittel und auch Schmuckstücke beeinträchtigen die Bräunungswirkung. Das Benutzen von feuchtigkeitsspendender Solarienkosmetik jedoch fördert das Bräunen und pflegt Deine Haut. BEDIENFELD Alles gut im Griff. Start/Stop: Die Besonnung wird durch Wertkarten, eine Fernbedienung oder den Einwurf von Münzen gestartet. Nach Ablauf der programmierten Vorlaufzeit schaltet sich das Solarium automatisch ein. Mit Betätigung der Start-Taste im Bediencockpit kannst Du die UV-Lampen auch schon während der Vorlaufzeit starten. Während der Besonnung kannst Du mit der Start/Stop-Taste den Bräunungsvorgang unterbrechen oder (wieder neu) starten. Bitte beachte dabei, dass Deine Bräunungszeit auch bei Unterbrechung weiter abläuft.LED-Display: Das LED-Display informiert im Ruhestand des Solariums über die Uhrzeit. Mit Start eines Bräunungsvorganges zeigt das Display die abgelaufene Bräunungszeit an.Körperlüftung: Alle Soltron Solarien bieten Dir eine elektronisch gesteuerte Körperlüftung. Zum individuellen Einstellen wählst Du die Taste „Körperlüftung“ und kannst dann über die Plus- und Minus-Tasten die Intensität ganz nach Deinen Wünschen einstellen.Oberkörper- und Gesichtslüftung: Auch die Oberkörper- und Gesichtslüftung wird automatisch gesteuert und kann nach Anwahl der Taste „Gesichtslüftung“ über die Plus- und Minus-Tasten individuell eingestellt werden. Zusätzlich lassen sich die Ausblasdüsen in die für Sie angenehmste Position ausrichten.Gesichtsbräuner: Die Intensität der Gesichtsbräuner kannst Du in 3 Leistungsstufen einstellen. Das Solarium startet immer in der höchsten Leistungsstufe. Nach einer kurzen Aufwärmzeit (dies wird durch das Blinken der Leuchtdioden angezeigt), kannst Du eine Leistungsveränderung vornehmen: Nach der Tastenanwahl „Gesichtsbräuner“ wähle Minus für Reduzierung und Plus für Erhöhung. Zum Ausschalten der Gesichtsbräuner halten Sie die Minus-Taste länger gedrückt. Nach einer kurzen Abkühlzeit kannst Du die Gesichtsbräuner jederzeit wieder einschalten.

Ein Gedanke zu “Solarium

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s